Karateschule Thun

Unsere Karate-Lehrer

Die Karateschule Thun steht unter der Leitung von Kurt Wyler.

Er wurde 1985 geboren und begann 2000 mit Karate. Seit Beginn seiner Karatelaufbahn nahm er erfolgreich an Wettkämpfen im In- und Ausland teil. Ausserdem war er Mitglied der Schweizer Nationalmannschaft (SKF) und vertrat die Schweiz mehrere Male an Shotokan Welt- und Europameisterschaften.

Kurt Wyler ist Schüler von Sensei Dario Marchini und bildet sich regelmässig an Lehrgängen bei ihm weiter. Von 2005 bis 2006 lebte Kurt Wyler in Mailand, wo er bei Sensei Marchini trainierte.

Kurt Wyler ist J&S Leiter Karate Kinder- und Jugendsport und seit 2005 Danträger (Schwarzgurt).

Sensei Kurt Wyler Sensei Kurt Wyler Sensei Kurt Wyler

Wichtigste Wettkampferfolge

  • Schweizermeisterschaften (SKF): 2x Gold, 3x Silber, 2x Bronze
  • Swiss Karate League (SKF): 5x Gold, 6x Silber, 11x Bronze
  • Italienische Meisterschaften (FIKTA): 3x Gold, 5x Silber, 5x Bronze
  • Deutsche Meisterschaften (DJKB): 3x Silber, 1x Bronze
  • JKA Cup (DJKB): 3x Gold, 1x Silber
  • Krokoyama Cup: 1x Silber, 1x Bronze
  • British Open: 1x Gold
  • Swiss Karate Open: 1x Bronze
  • Fujimura Cup: 3x Gold, 2x Silber, 2x Bronze

Martina Fasnacht Martina Fasnacht wurde 1963 geboren und begann 1983 im Alter von 20 Jahren mit Karate. Seit deren Gründung ist sie Mitglied der Karateschule Thun.

Seit 2001 ist sie Danträgerin und beteiligt sich seither mit viel Engagement an der Leitung unserer Schule.

Martina Fasnacht ist J&S Leiterin Karate Jugendsport.

Remo Gilgen Remo Gilgen wurde 1987 geboren und begann 1994 im Alter von 7 Jahren an der Karateschule Thun mit Karate, welches er seither mit viel Einsatz und Leidenschaft betreibt.

2007 legte er die Danprüfung ab und leitet seit 2016 regelmässig Trainings an unserer Schule.

Remo Gilgen ist J&S Leiter Karate Jugendsport.